Jahr: 2017

In durchschnittlich jedem zweiten Lebensmittelprodukt ist Palmöl enthalten. Mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt und Menschen in den Anbauländern. Doch es gibt Alternativen.

Schätzungen zufolge ist der Tourismus bereits für ca. 12 Prozent der globalen CO2-Emissionen verantwortlich. Eine neue Art des Reisens ist gefragt.

Eine Gruppe von Friedensaktivisten ist am 26. Dezember von Berlin losmarschiert, um die Flüchtlingsroute in umgekehrter Richtung zurück zu legen. Anfang Februar machten sie Station in Wien.