Die Macht der Gedanken

0
Kennt ihr das: Ihr denkt an einen Bekannten und eine Minute später ruft er an. Oder: Ihr beschäftigt euch mit einem Thema und plötzlich tauchen überall Hinweise auf, die damit zusammen hängen.

Das Gesetz der Anziehung oder Resonanzgesetz bezieht sich auf das Verhältnis zwischen unserer Gedanken- und Gefühlswelt und unseren Lebensbedingungen. Zahlreiche Bücher wurden darüber geschrieben, Gelehrte wie Johann Wolfgang von Goethe beschäftigten sich damit. Goethe schrieb:„Über Entschlusskraft und Schöpfung gibt es eine grundlegende Wahrheit… dass in dem Moment, da jemand sich endgültig verpflichtet, dann auch die göttliche Vorsehung Einzug hält.“ Mark Twain stellte fest: „Das, was jemand von sich selbst denkt, bestimmt sein Schicksal.“

Jetzt kaufen für 0,49EUR und später zahlen

Monats-Pass

1 Monat Zugang zu allen Inhalten dieser Website

Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 4,20 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Share.

Leave A Reply

%d Bloggern gefällt das: